Schriftgröße

A A A

eben dem bereits bekannten Schulwettbewerb und dem Familienwettbewerb schreibt der WLSB in diesem Jahr auch einen Wettbewerb speziell für Sportvereine aus. Die Teilnahme ist ganz einfach: Deutsches Sportabzeichen (DSA) im Verein abnehmen, dieses über den jeweiligen Sportkreis beurkunden lassen und die Ergebnismeldung an die Sportabzeichenbeauftragten im Sportkreis schicken.

Alle teilnehmenden Sportvereine werden nach der Anzahl ihrer Mitglieder in fünf Kategorien eingeteilt: Vereine mit bis zu 500 Mitgliedern (A), mit 501 bis 700 Mitgliedern (B), mit 701 bis 1000 Mitgliedern (C), mit 1001 bis 1500 Mitgliedern (D) und mit über 1500 Mitgliedern (D). Auf die drei erfolgreichsten Vereine je Kategorie warten Geldpreise in Höhe von bis zu 500 Euro. Unter allen am Vereinswettbewerb teilnehmenden Sportvereinen vergibt der WLSB zudem einen Sonderpreis „Inklusion“ um das gemeinsame Trainieren und Absolvieren des DSA von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern.

Der Wettbewerbszeitraum läuft vom 1. Januar bis 31. Dezember 2022. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2023.

Mehr Informationen zu den Sportabzeichen-Wettbewerben

Sportkreis Calw

Unsere Partner